IBW Dr. Irretier GmbH                                                   

Industrieberatung für Wärmebehandlungstechnik

Die IBW liefert seit 2008 als Unternehmensberatung wirtschaftlich durchdachte Lösungen für die moderne Wärmebehandlung. Eigentümergeführt, engagiert und unabhängig unterstützen wir Sie mit unserem breitem Leistungsspektrum bei der Projektierung der Anlagentechnik, der Beschaffung und der Implementierung des Wärmebehandlungsprozesses in Ihrem Hause.

 

Die IBW arbeitet mit führenden Herstellern aus der Wärmebehandlungsbranche zusammen. Zu unseren starken Partnern gehören mittelständig geprägte Unternehmen aus dem In- und Ausland. Wir bieten unseren Kunden individuell zugeschnittene Industrieöfen nahezu jeder Bauart an. Als Team erarbeiten wir im engen Zusammenspiel mit Ihnen kreative Lösungen für Ihr Unternehmen.

 

Eine optimale Mitarbeiterqualifikation ist die Grundlage für einen stabilen Prozess und eine erfolgreiche Wärmebehandlung. Wir stellen Ihnen unser Know-How und unsere Erfahrung zu Verfügung und bieten individuell gestaltete Inhouse-Schulungen und Seminare an. 

 

In unserer Unternehmensbroschüre finden Sie unser Leistungsverzeichnis, Informationen über unsere Partnerfirmen sowie zu unseren Seminaren und Inhouse-Schulungen.

Download
2017 IBW_Firmenbroschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB


Intensivseminare 

 

Dortmund 

23.-26. September 2019

Wärmebehandlung von Stahl

  • Teil 1:  Wärmebehandlung von Stahl
  • Teil 2:  Anlagentechnik für die Wärmebehandlung 

 

 

 


 

Aachen 

01.-02. Oktober 2019

 

Schadensanalyse

  • Systematische Ursachenermittlung bei Versagen technischer Bauteile

 

 

 

 

 

 


 

Düsseldorf

26.-29. November 2019

 

Oberflächenhärten von Stahl

  • Teil 1:  Thermochemische Diffusionsverfahren                           (Nitrieren und Einsatzhärten)
  • Teil 2:  Randschichthärteverfahren                                           (Flamm-, Induktions-, Laser- und Elektronenstrahlhärten)

 

 

 


 

Düsseldorf

03.-04. Dezember 2019

Aluminium - Werkstoffkunde und Wärmebehandlung

 

 

  

 

 

 

 

 

 


Hier finden Sie unsere Programmflyer mit den detaillierten Inhalten aller Intensivseminare.


HärtereiPraxis 2019 am 20.-22. Mai 2019

SAVE THE DATE - HÄRTEREIPRAXIS 2019 vom 20.-22. Mai

 

Die HärtereiPraxis 2018, die vom 11.-13. Mai 2018 in Dortmund stattfand, war mit 110 Teilnehmern ein großer Erfolg. Nahezu zu 100% haben auch diesmal Befragten in den Bewertungsbögen angegeben, dass Sie die Tagung  in 2019 wieder besuchen und/oder weiterempfehlen werden. Wir dürfen uns also auch auf die HärtereiPraxis 2019 freuen!

 

 


 

Hier finden Sie weitere Informationen zur HärtereiPraxis 2019 und können sich anmelden!

 

 

Download
2019 Flyer HärtereiPraxis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


News

IBW-Seminare - Aus der Praxis für die Praxis!

Im Rahmen der Beratertätigkeit veranstaltet die IBW Schulungs- und Seminarveranstaltungen rund um die Themen der Wärmebehandlung und Werkstoffkunde, die aufgrund der hohen Praxisnähe auf großes Interesse stoßen. Gemäß dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“!

Download
14398_B_PW_02_2018 IBW_1_Sem.pdf
Adobe Acrobat Dokument 194.4 KB

Interview mit Dr. Herwig Altena

Dr. Herwig Altena, Leiter Entwicklungs- und Anwendungstechnik bei der Aichelin-Holding, spricht im Interview dem Vulkan-Verlag über technische Herausforderungen, Trends in der Thermopresstechnik und das neue Safed-Labor in Mödling.

Download
14398_B_pw_01_2018 AICHELIN_2_HA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 216.7 KB

Aichelin entwickelt digitale Service-Plattform zur Ofenwartung

Der Service-Dienstleister für Wärmebehandlungsanlagen, Aichelin Service aus Ludwigshafen, hat ein internetbasiertes Kundenportal zur Wartung und Instandhaltung von Öfen entwickelt, welches zukunftsweisend ist.

Download
14398_B_pw_01_2018 AICHELIN_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 130.6 KB

Ersatzteilbedarfsplanung für Thermoprozessanlagen

Für den dauerhaften effizienten Betrieb einer Thermoprozessanlage ist die Instandhaltung und die Ersatzteilbedarfsplanung von besonderer Bedeutung. Die Klassifizierung der Bauteile einer Anlage in von ihrer Ausfallcharakteristik gekennzeichneten Ersatzteiltypen erleichtert eine bedarfsgerechte Ersatzteilbedarfsplanung. Gemeinsam mit der Ausfallwahrscheinlichkeit und der Wiederbeschaffungsdauer sind sie die wesentlichen Parameter der Ersatzteilbedarfsprognose. 

Download
SD GWI 3 2016 Erstazteilbedarfsplanung.p
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB


Unsere Fachveröffentlichungen

Hier finden Sie einige unserer Fachveröffentlichungen zu aktuellen Themen der Wärmebehandlungstechnik.


Das kleine A B C der Wärmebehandlung

Hier finden Sie Erläuterungen zu bedeutenden Begriffen der Wärmebehandlung.