IBW Dr. Irretier GmbH                                                   

Industrieberatung für Wärmebehandlungstechnik

Die IBW liefert seit 2008 als Unternehmensberatung wirtschaftlich durchdachte Lösungen für die moderne Wärmebehandlung. Eigentümergeführt, engagiert und unabhängig unterstützen wir Sie mit unserem breitem Leistungsspektrum bei der Projektierung der Anlagentechnik, der Beschaffung und der Implementierung des Wärmebehandlungsprozesses in Ihrem Hause.

 

Die IBW arbeitet mit vielen führenden Herstellern aus der Wärmebehandlungsbranche zusammen. Zu unseren starken Partnern gehören mittelständig geprägte Unternehmen aus dem In- und Ausland. Wir bieten unseren Kunden individuell zugeschnittene Industrieöfen nahezu jeder Bauart an. Als Team erarbeiten wir im engen Zusammenspiel mit Ihnen kreative Lösungen für Ihr Unternehmen.

 

 


Inhouse-Schulungen, Intensivseminare und Online-Seminare

Eine optimale Mitarbeiterqualifikation ist die Grundlage für einen stabilen Prozess und eine erfolgreiche Wärmebehandlung. Wir stellen Ihnen unser Know-How und unsere Erfahrung zu Verfügung und bieten ein- oder mehrtägige Inhouse-Schulungen - individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Inhouse-Schulungen führen wir gerne bei Ihnen im Unternehmen oder alternativ auch als Online-Schulung durch. 

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu den Inhalten unserer Inhouse-Schulungen.

 

Zudem veranstalten wir über das Jahr verteilt regelmäßig Intensivseminare und Online-Seminarezu den verschiedensten Themen rund um die Werkstoffkunde und Wärmebehandlung von Stahl und Aluminium. 


HärtereiPraxis 2022 am 21.-23. November 2022

Die HärtereiPraxis 2021 war trotz CORONA mit knapp 100 Teilnehmern und 15 Ausstellern ein großer Erfolg. Wir dürfen uns also auch auf die HärtereiPraxis 2022 freuen!

 


Hier finden Sie weitere Informationen wie auch unser Programm zur HärtereiPraxis 2022 und können sich anmelden!

 



News

Maßnahmen zur energieeffizienten Wärmebehandlung in der Industrieofentechnik

Wärmebehandlungs- und Härtereiprozesse unterliegen einem hohen Energieverbrauch und erzeugen große Mengen an CO2. Es wird geschätzt, dass etwa 40 % der industriell genutzten Energie für alle Thermoprozesse in entsprechenden Anlagen und Industrieöfen verbraucht wird. Zudem weisen Wärmebehandlungs- und Härtereianlagen Einsatz- und Lebensdauern von durchaus mehr als 30 bis 40 Jahren auf. 

Download
Maßnahmen zur energieeffizienten Wärmebe
Adobe Acrobat Dokument 211.9 KB

Regelmäßige Wartung ist jedem zu empfehlen!

Derzeit setzen die Unternehmen stark auf Modernisierungen und Retrofit von Wärmebehandlungsanlagen. PROZESSWÄRME spricht mit Dr. Olaf Irretier, Geschäftsführer der IBW Dr. Irretier GmbH, über Vorgehensweisen der Modernisierung, die Bedeutung von Isolierwerkstoffen und die Energiepreisentwicklung. Es wird deutlich: Steigende Energiekosten bedeuten kürzere Amortisationszeiten.

Download
2022 PW_05_Olaf Irretier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 450.8 KB


Unsere Fachveröffentlichungen

Hier finden Sie einige unserer Fachveröffentlichungen zu aktuellen Themen der Wärmebehandlungstechnik.


Das kleine A B C der Wärmebehandlung

Hier finden Sie Erläuterungen zu bedeutenden Begriffen der Wärmebehandlung.