Werkstoffkunde der Stähle

Stahl ist heute der mit Abstand bedeutendste Werkstoff in der Konstruktion und wird es sicher auch in der Zukunft sein. Eine Weiterbildung in der Anwendung von Stahl ist für Neu-, Quereinsteiger sowie für erfahrene Mitarbeiter von wachsender Bedeutung.

 

Das Online-Seminar ist aus 3 Modulen aufgebaut, die jeweils eine Dauer von ca. 2h haben (zzgl. 15 min. Pause). Fragen zu den Inhalten können jederzeit gestellt werden und werden im Anschluss an das jeweilige Modul von den Referenten erörtert. Auch Problemstellungen aus der täglichen Praxis werden gerne aufgegriffen und diskutiert. 

 

 


Modul 1

  • Einführung Werkstoffkunde 
  • Feinbau der Materie und chemische Bindungen 
  • Kristallgitter
    • Elementarzelle und Bravais-Gittert
    • Kubische Kristallgitter
  • Gefüge von Metallen
    • Entstehung von Gefügen
    • Fehlstellen im Gefügeaufbau
  • Plastische und elastische Verformung
  • Verfestigungsmechanismen 

Nächster Termin:

01.03.2021  10:00-12:15 Uhr

  • Einzelteilnehmer:   160 EUR
  • Schulungsunterlagen als Printversion (optional): 20 EUR zzgl. Versandkosten*
  • Firmenlizenz*:   ab 3 Teilnehmern auf Anfrage

 

Modul 2

  • Legierungsbildung 
  • Zustandsdiagramme von Zweistofflegierungen 
  • Eisen-Kohlenstoff-Diagramm 
    • Ferrit
    • Austenit
    • Zementit
    • Perlit 

 

Nächster Termin:

02.03.2021  10:00-12:15 Uhr

  • Einzelteilnehmer:   160 EUR
  • Schulungsunterlagen als Printversion (optional): 20 EUR zzgl. Versandkosten*
  • Firmenlizenz*:   ab 3 Teilnehmern auf Anfrage

 

Modul 3

  • Bezeichnung der Stähle
    • Bezeichnung von Stählen und Stahlguss 
    • Kurznamen und Werkstoffnummern
    • Zusatzsymbole
  • Eigenschaften und Anwendung von Stählen
    • Unlegierte Stähle
    • Feinkornbaustähle
    • Vergütungsstähle
    • Warmfeste Stähle
    • Kaltzähe Stähle
    • Einsatzstähle
    • Nitrierstähle
    • Nichtrostende Stähle
    • Automatenstähle
    • Werkzeugstähle

 

Nächster Termin:

03.03.2021  10:00-12:15 Uhr

  • Einzelteilnehmer:   160 EUR
  • Schulungsunterlagen als Printversion (optional): 20 EUR zzgl. Versandkosten*
  • Firmenlizenz*:   ab 3 Teilnehmern auf Anfrage

 

Referenten:  Marco Jost und Dr. Olaf Irretier

 

Anmeldung:

Hier können Sie nach dem Anklicken unser Anmeldeformular ausfüllen!

 

Paketpreise für alle drei Module:

Einzelteilnehmer:   450 EUR

Schulungsunterlagen als Printversion (optional): 50 EUR zzgl. Versandkosten*

Firmenlizenz*:   ab 3 Teilnehmern auf Anfrage


 

 

* Die Einzelteilnahme berechtigt zur personenbezogenen Teilnahme am Online-Seminar. Die Buchung einer Firmenlizenz berechtigt mehrere Personen an einem Online-Seminar teilzunehmen. Gerne erhalten Sie auf Anfrage ein entsprechendes Angebot.

Für den optionalen Versand von Schulungsunterlagen werden unabhängig von der Anzahl der gebuchten Module einmalig Versandkosten in Höhe von 7,50 EUR  (Standardversand) bzw. auf Wunsch bei Expressversand in Höhe von 20,00 EUR in Rechnung gestellt.